Startseite Wirtschaft LIEmobil steigert Fahrgastzahlen und Ticketverkäufe

LIEmobil steigert Fahrgastzahlen und Ticketverkäufe

liemobil
Mein-Nackenkissen Werbung

Die LIEmobil verzeichnete im vergangenen Jahr einen Anstieg der Fahrgastzahlen um 14 %, wobei die Ticketverkäufe um 5,7 % stiegen. Die Umstellung von Jahresabonnements auf Einzelfahrkarten trug zu diesem Wachstum bei. Trotz Herausforderungen bei der Finanzierung durch den Tarifverbund Ostwind übertraf LIEmobil das von der liechtensteinischen Regierung gesetzte Eigenfinanzierungsziel und erreichte eine Eigenfinanzierungsquote von 32 %. Das Unternehmen plant, den öffentlichen Verkehr in Liechtenstein und im Rheintal auszubauen und bis Ende 2024 neue grenzüberschreitende Verbindungen einzuführen.

Die Leistung des Unternehmens im Schienenverkehrssektor war lobenswert. Es bewältigte Herausforderungen und erzielte ein deutliches Wachstum bei Fahrgastzahlen und Ticketverkäufen. Die neue Strategie MAP 2030 spiegelt das Engagement von LIEmobil wider, das öffentliche Verkehrsangebot auszubauen und die Zugänglichkeit für Fahrgäste zu verbessern. Mit dem Fokus auf die Steigerung der Nutzung des öffentlichen Verkehrs und die Einführung neuer Verbindungen ist LIEmobil für zukünftigen Erfolg gut aufgestellt.

Der Jahresbericht 2023 von LIEmobil zeigt eine positive Entwicklung mit einem Anstieg der Fahrgastzahlen und Ticketverkäufe. Trotz Herausforderungen übertraf das Unternehmen seinen Eigenfinanzierungssatz und plant, den öffentlichen Verkehr in Liechtenstein und im Rheintal weiter auszubauen. Mit der Einführung neuer grenzüberschreitender Verbindungen bis Ende 2024 und weiteren Ausbauschritten im öffentlichen Verkehr bis 2025 ist LIEmobil auf einem vielversprechenden Weg für die Zukunft.

Die Einnahmen aus dem Ticketverkauf stiegen um 25 % und setzten damit den während der Pandemie begonnenen Trend vom Abonnement zum Ticketkauf fort. Trotz Herausforderungen wie Anpassungen des Verteilungsschlüssels für Pauschalentschädigungen des Tarifverbunds Ostwind konnte der Gesamtumsatz von LIEmobil aus Ticketverkäufen im Vergleich zum Vorjahr leicht gesteigert werden.

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

1