Startseite Inland Neue Waldbrand-Löschanhänger für Liechtenstein

Neue Waldbrand-Löschanhänger für Liechtenstein

Daniel Marxer (Feuerwehr-Kommandant, Eschen), Beat Marxer (Kommandant-Stellvertreter, Eschen), Timo Vogt (Feuerwehr-Kommandant, Balzers), Günther Hoch, (Amt für Bevölkerungsschutz, Feuerwehr), Regierungschef-Stellvertreterin Sabine Monauni, Emanuel Banzer, (Leiter Amt für Bevölkerungsschutz), Karl Malin (Gemeindevorsteher Balzers) und Tino Quaderer (Gemeindevorsteher Eschen).
Zeugnis banner

In einer Zeremonie, begleitet von den Vorstehern und Kommandanten von Balzers und Eschen sowie Vertretern des Amts für Bevölkerungsschutz, übergab Regierungschef-Stellvertreterin Sabine Monauni je einen Waldbrand-Löschanhänger an die Standortgemeinden.

Waldbrände sind in unserem kleinen Land zwar selten, doch der Luziensteig-Waldbrand im Jahr 1985 verdeutlichte unmissverständlich, dass auch hier erhebliche Waldbrandrisiken bestehen.

Um die bestehenden Mittel zur Waldbrandbekämpfung zu verstärken, wurden nun Waldbrand-Löschanhänger für das Ober- und Unterland angeschafft. Diese Anhänger verfügen über verschiedene Grössen von Löschwasserbehältern, Transportbehälter, Schlauchmaterial, tragbare Pumpen und Handwerkzeuge.

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

1