Startseite SportFussball FC Vaduz gewinnt 1:0 gegen den FC Thun

FC Vaduz gewinnt 1:0 gegen den FC Thun

FC_Vaduz
Zeugnis banner

Der FC Vaduz darf sich über einen 1:0-Heimsieg gegen den FC Thun freuen. Fabrizio Cavegn schoss die Gastgeber bereits in der 5. Minute in Führung. Die Fans feierten den Blitzstart ihrer Mannschaft.

Nach dem Seitenwechsel ging es intensiv weiter. Beide Mannschaften erspielten sich Chancen, doch die Abwehrreihen standen sicher. In der 75. Minute sah Sandro Wieser vom FC Vaduz die rote Karte. Der FC Thun drängte auf den Ausgleich, blieb aber erfolglos.

Die Vaduzer brachten den knappen Vorsprung über die Zeit und feierten drei wichtige Punkte im Aufstiegsrennen. Der FC Thun zeigte eine engagierte Leistung, konnte aber nichts Zählbares mitnehmen. Die Zuschauer sahen ein packendes Duell, das Lust auf mehr macht.

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker aktiv

Qualitätsjournalismus kostet Geld.

Wir investieren täglich viel Zeit und Geld für Recherche und in den Betrieb der Online-Zeitung. Alle unsere Inhalte können kostenlos und ohne Anmeldung gelesen werden. Um unsere Kosten decken zu können, brauchen wir daher Werbeeinnahmen.

Bitte deaktivieren Sie den AdBlocker, um weiterhin unsere Inhalte lesen zu können.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
1