Startseite Reise SWISS führt Breitband-Internetzugang an Bord ein – Ab Winter 2024/2025

SWISS führt Breitband-Internetzugang an Bord ein – Ab Winter 2024/2025

Flugzeug der Swiss

Was in Asien und den USA längst Standard ist, soll nun endlich auch in der Schweiz kommen – Internet an Bord von Flugzeugen. Die Fluggesellschaft SWISS, hat angekündigt, ihre gesamte Kurzstreckenflotte ab dem Winter 2024/2025 mit Breitband-Internetzugang auszustatten. Dieser Schritt zielt darauf ab, den Passagieren ein noch besseres Reiseerlebnis zu bieten und den steigenden Bedarf an Konnektivität während des Fluges zu erfüllen.

Mit der Einführung von Breitband-Internetzugang an Bord wird SWISS den Fluggästen ermöglichen, während des Fluges uneingeschränkt im Internet zu surfen, E-Mails zu senden und zu empfangen, sowie auf Social-Media-Plattformen aktiv zu sein. Dies ist eine bedeutende Verbesserung gegenüber dem derzeitigen begrenzten Internetzugang, der auf einigen Flügen angeboten wird.

Die Umstellung auf Breitband-Internetzugang erfolgt sukzessive und wird voraussichtlich bis zum Winter 2024/2025 abgeschlossen sein. SWISS plant, die notwendigen technischen Installationen und Tests in Zusammenarbeit mit renommierten Technologiepartnern durchzuführen, um sicherzustellen, dass der Breitband-Internetzugang zuverlässig und nahtlos funktioniert.

Kommentar Abgeben

1