Startseite Inland Grosszügige Spende für Krebshilfe Liechtenstein

Grosszügige Spende für Krebshilfe Liechtenstein

Spendenübergabe der Gemeinde Ruggell an die Krebshilfe Liechtenstein. Von links: Vorsteher Christian Öhri, Marin Leal und Tatjana Büchel.

Am 25. Januar überreichten Vorsteher Christian Öhri und Gemeindesekretärin Tatjana Büchel im Rathaus einen Spendenscheck über CHF 1‘735 an Marion Leal von der Krebshilfe Liechtenstein. Der Betrag resultiert aus dem erfolgreichen Verkauf von selbstgebundenen Adventskränzen während des letztjährigen Ruggeller Adventsmarktes am 2. Dezember 2023.

12 engagierte Helferinnen und Helfer aus Ruggell hatten im vergangenen Winter gemeinsam rund 50 festliche Adventskränze kreiert. Diese wurden am 2. Dezember 2023 durch die Pfadfinder Ruggell auf dem Adventsmarkt verkauft. Der gesamte Erlös aus diesen Verkäufen wurde grosszügig an die Krebshilfe Liechtenstein gespendet.

Vorsteher Christian Öhri zeigt sich erfreut darüber, dass die Gemeinde mit der beträchtlichen Summe von CHF 1‘735 die bedeutsame Arbeit der Organisation unterstützen kann.

Die gemeinnützige Vereinigung setzt sich vorrangig dafür ein, Krebspatienten und ihre Angehörigen bestmöglich im Alltag zu begleiten. Neben Beratungsangeboten für Betroffene und deren Umfeld vermittelt die Krebshilfe auch verschiedene Dienstleistungen. Dazu gehören beispielsweise Fahrdienste, Haushaltsunterstützungen, Spitex sowie Hilfsmittel wie Perücken oder Brustprothesen.

Ein aufrichtiges Dankeschön gilt allen Beteiligten für ihr engagiertes Wirken im Dienste des guten Zwecks.

Kommentar Abgeben

1