Startseite Inland Neue Rechercheplattform in der Landesbibliothek

Neue Rechercheplattform in der Landesbibliothek

landesbibliothek
Zeugnis banner

Gestern hat die neue Rechercheplattform von GENIOS ihre Pforten geöffnet. Mit einer beeindruckenden Sammlung von über 1’400 Zeitungen und Zeitschriften ist GENIOS nun eine der umfangreichsten Medienquellen im deutschen Sprachraum. Diese Plattform bietet praktische Recherchewerkzeuge, die es Nutzern ermöglichen, gezielt nach bestimmten Informationen zu suchen.

Unter den zahlreichen Zeitungen, die auf GENIOS vertreten sind, finden sich namhafte Publikationen wie die Süddeutsche Zeitung, die ZEIT, die Neue Zürcher Zeitung, der Tages-Anzeiger, das St. Galler Tagblatt und der Werdenberger&Obertoggenburger. Darüber hinaus können auch im renommierten Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» gezielt Informationen gesucht werden. Zusätzlich zu diesen Zeitungen bietet GENIOS eine Vielzahl an Fachzeitschriften zu Themen wie Bank- und Finanzwesen, Industrie, IT, Gesundheit, Psychologie und Umwelt.

Was GENIOS besonders geeignet für die Informationsrecherche macht, ist die Tatsache, dass nicht nur die aktuellen Ausgaben durchsucht werden können, sondern auch umfangreiche historische Archive zur Verfügung stehen. Mit einer einfachen Stichwortsuche können Nutzer mühelos alle Beiträge zu einem gewünschten Thema finden, unabhängig vom Medium und vom Erscheinungsdatum.

Um GENIOS zu nutzen, können Interessierte entweder die Homepage der Landesbibliothek besuchen und dort unter «eMedien» nach GENIOS suchen oder direkt den folgenden Link nutzen.

Mit GENIOS steht ab sofort eine umfangreiche und benutzerfreundliche Rechercheplattform zur Verfügung, die es ermöglicht, schnell und einfach an relevante Informationen aus einer Vielzahl von Medienquellen zu gelangen.

Zeugnis banner

Kommentar Abgeben

1