Startseite Inland LIEmobil-Fahrplan 2024 ist abrufbar

LIEmobil-Fahrplan 2024 ist abrufbar

liemobil



Ab dem 10. Dezember 2023 gilt der frische Fahrplan von LIEmobil für das Jahr 2024. Die Fahrpläne stehen sowohl elektronisch als auch in gedruckter Form zur Verfügung und können auf verschiedenen Plattformen eingesehen werden. Die aktuellen LIEmobil-Fahrpläne für das Jahr 2024 sind bereits auf sbb.ch, in der SBB Mobile-App sowie auf Google Maps verfügbar. Zusätzlich gibt es auch die altbewährte Variante des gedruckten Fahrplanbuchs. Für alle, die stets auf dem neuesten Stand sein möchten, empfiehlt Sigvard Wohlwend, Marketingleiter bei LIEmobil, die Nutzung der SBB Mobile-App oder den Besuch der Website sbb.ch.

Kein Ende des Papier-Fahrplans

Das Fahrplanbuch auf Papier ist weiterhin erhältlich und kann im Kundencenter in Schaan, an den Bahnhöfen Sargans, Buchs und Feldkirch sowie im Liechtenstein Center in Vaduz bezogen werden.

Der Fahrplan für 2024 orientiert sich am bewährten Fahrplan des Vorjahres, was bedeutet, dass sich für die meisten Fahrgäste keine Änderungen bei den Abfahrts- oder Ankunftszeiten ergeben. Einige Optimierungen sind jedoch zu verzeichnen, beispielsweise die Verlängerung des Halbstundentakts von Vaduz nach Triesenberg bis 22:15 Uhr.

LIEmobil-Preise bleiben stabil

Trotz Inflation bleiben die Preise für Abonnements und Tickets bei LIEmobil im kommenden Jahr stabil. Das Jahresabonnement für Erwachsene kostet weiterhin erschwingliche 370 Franken (für U25 und Ü65: 280 Franken). Liechtensteinische Gemeinden unterstützen ihre Einwohner zusätzlich, indem sie die Abos mit bis zu 50 Prozent des Kaufpreises subventionieren.



Kommentar Abgeben

1