Startseite SportFussball FC Vaduz verliert gegen Baden

FC Vaduz verliert gegen Baden

Fussball
Zeugnis banner

In der ersten Halbzeit zeigte sich, dass beide Mannschaften auf Augenhöhe waren. Das Spiel war geprägt von schnellen Spielzügen und einer harten, aber fairen Zweikampfführung. In der 11. Minute gelang dem FC Vaduz durch Fabio Fehr der Führungstreffer.

In der 31. Minute gelang Omer Džonlagić der Ausgleichstreffer für den FC Baden. Trotz einiger Chancen blieb es bis zur Halbzeitpause beim Unentschieden.

Der FC Vaduz startete stark in die zweite Halbzeit und drängte auf den Führungstreffer, doch die Abwehr des FC Baden stand sicher. In der 84. Minute gelang es Davide Giampa jedoch, den Ball im Tor des FC Vaduz unterzubringen.

Trotz einiger Bemühungen gelang es dem FC Vaduz nicht, in den verbleibenden Minuten der Partie den Ausgleich zu erzielen. Der FC Baden verteidigte geschickt und liess kaum noch Torchancen zu. So endete das Spiel mit einem knappen 1:2-Sieg für den FC Baden.

Zeugnis banner

Kommentar Abgeben

1