Startseite Leserbriefe Ausleitkraftwerk – Strom für unsere Heimat

Ausleitkraftwerk – Strom für unsere Heimat

Hochspannungsmast in Haag SG
Werbung im Landesspiegel

Sicherheit und Bevölkerungsschutz inklusive

Die Bevölkerung braucht eine durchgehende Stromversorgung, unabhängig von politischen Geschehnissen, Kriegen, Terror, Attacken auf IT-Infrastruktur der Kraftwerke und Total-Ausfall des Netzverbundes. Ein Ausleitkraftwerk auf liechtensteinischem Boden ist für solche Situationen ein Garant der Verlässlichkeit und Sicherheit. Allenfalls ist wenig Strom besser als nichts. Grossflächige Dunkelflauten im Winter, – Nebel, lange Nächte und Windstille – sind wegen der zunehmenden Energieproduktion mit Sonne und Wind gefürchtet. Bei gleichzeitig hohem Energiebedarf kann das Netz zusammenbrechen. In solchen Situationen ist ein Ausleitkraftwerk Gold wert, es ist unabhängig vom Wetter.

Ein Ausleitkraftwerk kann für Schwarzstart und Inselbetrieb ausgerüstet sein. Die meisten Kraftwerke können bei einem Blackout nicht anfahren. Schwarzstart bedeutet, das Kraftwerk ohne Netzspannung selbstständig hochfahren. Danach kann das Ausleitkraftwerk ein unabhängiges Inselnetz, beispielsweise für vier Gemeinden oder kritische Infrastruktur und Fotovoltaikanlagen, mit dem notwendigsten Strom stabil versorgen. Das Ausleitkraftwerk regelt die Frequenz und Spannung allein und liefert die nötige Blindleistung im zugeteilten Inselnetz.

Fotovoltaikanlagen funktionieren ohne Netzstrom in der Regel nicht. In Zukunft ist es also wichtig, dass bei Ausfall von Importstrom unser Netz mit eigenem (Not) Strom zum Einschalten der Fotovoltaikanlagen versorgt werden kann. Erst dann können diese mit der Netzfrequenz synchronisieren und Strom ins Netz einspeisen. Die meisten Fotovoltaikanlagen liefern ohne Netzstrom auch keinen Strom für das eigene Haus. Fotovoltaikanlagen allein können kein Netz aufrechterhalten, weil nachts keine Sonne scheint.  Sie brauchen durchgehend ein übergeordnetes Kraftwerk das den «Takt» vorgibt. Ein Ausleitkraftwerk ist dazu geeignet, es ist krisenfest. Es wäre fatal, wenn die vielen Fotovoltaikanlagen ausgerechnet bei einem tagelangen Stromausfall ausser Gefecht wären. Tagelang kein Strom ist eine Katastrophe. Ein Ausleitkraftwerk verbessert den Bevölkerungsschutz bietet Sicherheit, es liefert verlässlich sauberen Strom.   

Herbert Elkuch

Mein-Nackenkissen Werbung

Kommentar Abgeben

1