Startseite Inland Im Kulturhaus Rössle wurde eingebrochen

Im Kulturhaus Rössle wurde eingebrochen

landespolizei
Mein-Nackenkissen Werbung

In der Nacht zwischen Mittwoch und Donnerstag (01./02.08.2023) wurden in Mauren und Schaan Straftaten verübt. In Mauren drang eine unbekannte Täterschaft in das Kulturhaus Rössle ein, indem sie ein Fenster im Stalltrakt aufdrückte, um Zugang zum Gebäudeinneren zu erlangen. Glücklicherweise wurde bei dem Einbruch nichts entwendet. Allerdings entstand erheblicher Sachschaden, der auf mehrere Tausend Franken geschätzt wird.

Zeitgleich wurde in Schaan von derselben unbekannten Täterschaft in zwei Fahrzeuge eingebrochen. Nach dem Aufbrechen der Fahrzeuge durchsuchte die Täterschaft den Innenraum und entwendete Bargeld und verschiedene Gegenstände im Wert von mehreren Hunder Franken.

Mein-Nackenkissen Werbung

Kommentar Abgeben

1