Startseite Inland Eschen-Nendeln erhöht Vereinsbeiträge für das Jahr 2023

Eschen-Nendeln erhöht Vereinsbeiträge für das Jahr 2023

gemeinde eschen

Der Gemeinderat von Eschen-Nendeln hat in seiner letzten Sitzung den Beschluss über die Vereinsbeiträge für das Jahr 2023 bekannt gefasst. Die Beiträge wurden aufgrund des «Reglements über die Ausrichtung von Vereinsbeiträgen» und den Daten des Vorjahres von der Gemeindekanzlei berechnet.

Um die Berechnung vorzunehmen, wurden grundlegende Informationen wie die Anzahl der aktiven Vereinsmitglieder sowie die Anzahl der Mitglieder, erhoben. Besonderes Augenmerk wurde auf Vereine gelegt, die sich in besonderem Masse um die Jugendförderung bemühen. Für ihr Engagement erhalten sie einen entsprechenden Jugendförderungsbeitrag. Darüber hinaus werden auch Sonderbeiträge für die Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen und das Engagement bei Gemeindeveranstaltungen vergeben.

Derzeit sind insgesamt 74 Vereine bei der Gemeinde Eschen-Nendeln gemeldet. Von diesen haben 52 Vereine mit insgesamt 3.291 gemeldeten Vereinsmitgliedern den Fragebogen ausgefüllt und einen Vereinsbeitrag beantragt. Die berechneten Beiträge belaufen sich insgesamt auf CHF 159’810.-, was einem Anstieg von CHF 1’799.- im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

Die aufgeschlüsselte Aufstellung der Vereinsbeiträge für das Jahr 2023 lautet wie folgt: 15 allgemeine Vereine erhalten einen Beitrag in Höhe von CHF 20’122.-, 16 kulturelle Vereine erhalten CHF 89’488.- und 21 Sportvereine werden mit CHF 50’200.- unterstützt.

Der Beschluss über die Vereinsbeiträge wurde einstimmig vom Gemeinderat angenommen. Dieser Schritt unterstreicht das Engagement der Gemeinde Eschen-Nendeln für ihre vielfältige und aktive Vereinslandschaft. Die finanzielle Unterstützung wird dazu beitragen, dass die Vereine ihre wertvolle Arbeit fortsetzen können und das kulturelle, sportliche und soziale Leben in der Gemeinde weiterhin bereichern.

Kommentar Abgeben

1