Startseite Lifestyle Distinguished Gentleman’s Ride eröffnet Vaduzer Summerträff 2023

Distinguished Gentleman’s Ride eröffnet Vaduzer Summerträff 2023

Gentlemans Ride
Werbung im Landesspiegel

Heute versammelten sich zahlreiche stilvolle Motorradfahrer in Vaduz, um am weltweit bekannten Distinguished Gentleman’s Ride teilzunehmen. Gleichzeitig markierte das Event den Beginn des Vaduzer Summerträffs, der in diesem Jahr mit einer einzigartigen Note eröffnet wurde.

Der Distinguished Gentleman’s Ride, der von Mark Hawwa in Sydney, Australien, ins Leben gerufen wurde, ist eine wohltätige Veranstaltung, die Motorradenthusiasten in klassischen und Vintage-Stilen zusammenbringt. Ihr Ziel ist es, Spenden für die Prostatakrebsforschung und die psychische Gesundheit von Männern zu sammeln.

Die Idee für den Distinguished Gentleman’s Ride entstand, als Hawwa auf ein Foto von Don Draper aus der beliebten Serie Mad Men stiess. Das Bild zeigt den elegant gekleideten Protagonisten auf einem klassischen Motorrad. Beeindruckt von dieser Darstellung, beschloss Hawwa, ein Event ins Leben zu rufen, das das oft negative Stereotyp von Männern auf Motorrädern durchbrochen und gleichzeitig verschiedene Motorradgruppen miteinander verbunden hat.

Mit Stil und Eleganz präsentieten die Fahrer ihren liebevoll restaurierten Motorrädern und zogen die Blicke der Zuschauer auf sich. Die Atmosphäre war von einer Kombination aus Aufregung und Wohltätigkeit geprägt, da die Fahrer stolz Spenden für wichtige Männergesundheitsinitiativen sammelten.

Impressionen vom Distinguished Gentleman’s Ride

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

1