Startseite Reise IT-Chaos legt Flughafen Zürich lahm

IT-Chaos legt Flughafen Zürich lahm

Flug LX971 wartet mit zwei Stunden Verspätung.
bergbahnen.li

Aufgrund gravierender IT-Probleme bei der Flugsicherung Skyguide herrscht am Flughafen Zürich derzeit Stillstand. Seit Freitagnachmittag dürfen keine Flugzeuge mehr starten. Auch die Zahl der Landungen wurde halbiert.

Ein Sprecher von Skyguide konnte noch nicht sagen, wie lange die Störung andauern wird. Die ankommenden Maschinen werden aktuell verzögert und gestaffelt zur Landung gebracht.

Passagiere müssen mit erheblichen Verspätungen und Flugausfällen rechnen. Die Auskunft, die sie erhalten, ist spärlich bis nicht vorhanden. Landesspiegel Chefredakteur Gregor Meier wartet in Berlin ebenfalls aktuell auf ein Flugzeug aus Berlin:

«Erst auf Nachfrage hat man mitgeteilt, dass wohl mit erheblicher Verspätung zu rechnen ist. Mehr ist nicht zu erfahren«

bergbahnen.li

Kommentar Abgeben

1