Startseite Ausland Paris räumt provisorisches Lager vor Olympia

Paris räumt provisorisches Lager vor Olympia

Polizei

Sorgen um Unterstützung»Der Text befasst sich mit einer gross angelegten Räumung eines provisorischen Lagers in Paris, in dem etwa 450 Migranten im Vorfeld der Olympischen Spiele untergebracht waren. Es wurden Bedenken geäussert, dass es für die Geräumten keine längerfristige Unterstützung bei der Unterbringung gibt. Interessengruppen sind besorgt über die Folgen einer beschleunigten Räumung der Lager im Vorfeld der Spiele und betonen die Spannung zwischen den Bemühungen zur Verschönerung der Städte und der Unterstützung marginalisierter Gemeinschaften.

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

1