Startseite Sport LieCup Finale in Balzers

LieCup Finale in Balzers

LieCup Finale in Balzers
Werbung im Landesspiegel

Am Samstag fand das spannende Finale des LieCup-Tennisturniers in Balzers statt. Die «Chaostruppe» setzte sich mit 2:1 gegen «Next Generation 1» durch und sicherte sich den Titel.

Im Doppel zeigten Pieter van Eck und Paul Brandauer eine beeindruckende Leistung. Sie besiegten Adrian Hofer und Paul Mattle klar mit 6:0 und 6:0.

Auch im Einzel glänzte Paul Brandauer. Er gewann souverän gegen Jonas Hofmänner mit 6:0 und 6:0. Lukas Himmelreich musste sich jedoch Adrian Hofer mit 3:6 und 4:6 geschlagen geben.

Erstmals nahmen auch Frauen am LieCup teil. Die First Ladies setzten sich gegen All The Ladies durch. Marion Risch und Cornelia Marxer-Broder besiegten Patricia Rheinberger und Karin Schneider deutlich mit 6:1 und 6:1.

In den Einzelpartien der Frauen triumphierte Marion Risch gegen Patricia Rheinberger mit 6:2 und 6:1. Cornelia Marxer-Broder gewann ebenfalls klar gegen Karin Schneider mit 6:1 und 6:1.

LieCup Finale in Balzers
LieCup Finale in Balzers | Foto: Gregor Meier
Mein-Nackenkissen Werbung

Kommentar Abgeben

1