Startseite SportFussball FC Vaduz gewinnt hart Nachtragsspiel gegen AC Bellinzona mit 1:0

FC Vaduz gewinnt hart Nachtragsspiel gegen AC Bellinzona mit 1:0

fussball2
Mein-Nackenkissen Werbung

Heute Abend wurde das Spiel zwischen AC Bellinzona und FC Vaduz, dass wegen Regen abgebrochen wurde, nachgetragen. Beide Mannschaften zeigten sich von ihrer besten Seite und kämpften um jeden Ball. In der ersten Halbzeit gab es einige Chancen auf beiden Seiten, aber die Abwehrreihen standen gut und liessen keine Tore zu.

In der zweiten Halbzeit kam FC Vaduz stärker aus der Kabine und drängte auf den Führungstreffer. In der 72. Minute gelang es Sandro Wieser, das entscheidende Tor für FC Vaduz zu erzielen. AC Bellinzona kämpfte bis zum Schluss, konnte aber den Rückstand nicht mehr aufholen.

FC Vaduz konnte sich am Ende über einen verdienten Sieg freuen und wichtige Punkte sammeln.

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

1