Startseite In eigener Sache Der Landesspiegel als ePaper – und vielleicht bald auch als Papierzeitung

Der Landesspiegel als ePaper – und vielleicht bald auch als Papierzeitung

Frau im Gasthaus

Liebe Leser

Sein fast einem Jahr gibt es jetzt den Landesspiegel als Online-Zeitung in Liechtenstein. Nun haben wir den nächsten Schritt in die Zukunft gemacht: Ab heute erscheint der Landesspiegel täglich um 8:00 Uhr als ePaper. Mit dem authentischen Look and Feel einer traditionellen Tageszeitung wollen wir verdeutlichen, dass der Landesspiegel eine echte Zeitung ist und nicht nur ein «Polit-Blog». Hier können Sie das ePaper lesen.

Gleichzeitig stellt dies den nächsten Schritt in Richtung einer gedruckten Papier-Tageszeitung dar. So wollen wir dem Wunsch vieler Menschen nach einer zweiten Papier-Tageszeitung ein Stück näher kommen.

Um diese als rein privat finanziertes Medienunternehmen ohne staatliche Medienförderung wirtschaftlich tragbar umsetzten zu können, brauchen wir 550 Abonnenten. Sobald diese Zahl erreicht ist, wird die Zeitung den nächsten Schritt unternehmen und die tägliche Ausgabe auf Papier drucken, um sie jeden Morgen direkt zu den Lesern zu bringen.

Werden Sie Teil dieser aufregenden Reise, indem Sie sich noch heute für das tägliche ePaper des Landesspiegels anmelden und dazu beitragen, die Zukunft der gedruckten Papier-Tageszeitung in Liechtenstein zu gestalten

Hier können Sie sich für das Abo anmelden.

Keine Paywall für die Online-Zeitung

In einer Welt, die sich ständig weiterentwickelt, setzt der Landesspiegel damit ein starkes Zeichen für die Bedeutung von lokaler Berichterstattung und den Wunsch, den Lesern auch in Zukunft hochwertige Nachrichten zu bieten.

Darum wird es für die Online-Zeitung auch in Zukunft keine Paywall oder andere Zugangsbeschränkungen geben. Die Kosten für das Abo sollen lediglich den Druck und die Zustellung decken.

Kommentar Abgeben

1