Startseite Inland Bergbahnen Malbun nutzen Neuschnee für frühzeitigen Saisonstart

Bergbahnen Malbun nutzen Neuschnee für frühzeitigen Saisonstart

malbun
Zeugnis banner

Die Bergbahnen Malbun kündigen einen vorzeitigen Start in die Skisaison an, mit den Pisten Täli, Schneeflucht und Turna, die vom 8. bis 10. Dezember 2023 für Abfahrtsvergnügen bereitstehen. Dank grosszügiger Schneefälle der vergangenen Woche und optimaler Bedingungen für die technische Beschneiung verwandelt sich Malbun bereits vor dem offiziellen Saisonauftakt in eine winterliche Oase.

Der Vorverkauf für Saisonkarten endet am 8. Dezember. Mit der Hoffnung auf weitere Schneefälle in den kommenden Wochen, planen die Bergbahnen Malbun AG, das Pistenangebot im Laufe der Saison zu erweitern.

Die frühzeitige Öffnung der Pisten verspricht einzigartige Wintererlebnisse und weckt die Vorfreude auf eine erfolgreiche Saison. Winterfans dürfen gespannt sein und sich auf perfekt präparierte Pisten freuen, die bereits jetzt auf unvergessliche Abenteuer warten.

Zeugnis banner

Kommentar Abgeben

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker aktiv

Qualitätsjournalismus kostet Geld.

Wir investieren täglich viel Zeit und Geld für Recherche und in den Betrieb der Online-Zeitung. Alle unsere Inhalte können kostenlos und ohne Anmeldung gelesen werden. Um unsere Kosten decken zu können, brauchen wir daher Werbeeinnahmen.

Bitte deaktivieren Sie den AdBlocker, um weiterhin unsere Inhalte lesen zu können.

Powered By
100% Free SEO Tools - Tool Kits PRO
1