Startseite Sport Nächster Sieg für Moritz Glauser Liechtenstein Open

Nächster Sieg für Moritz Glauser Liechtenstein Open

Moritz Glauser
Werbung im Landesspiegel

Der junge Tennisstar Moritz Glauser aus Liechtenstein setzte ein beeindruckendes Statement beim U14 Tennisturnier Liechtenstein Open in der zweiten Runde, die heute ausgetragen wurde. Glauser überzeugte mit einer dominanten Leistung, als er den deutschen Gegner Lorenzo Rauner in zwei klaren Sätzen mit 6:0 und 6:0 besiegte.

Rauner hatte während des Spiels mit vielen Fehlaufschlägen zu kämpfen, was Glauser die Möglichkeit gab, sein Spiel geschickt aufzubauen und die Kontrolle über das Match zu behalten. Die Präzision und Entschlossenheit von Moritz Glauser auf dem Platz führten zu einem überzeugenden Sieg, der ihn einen Schritt näher an den Titel beim Liechtenstein Open brachte.

Einmal mehr beweist das Talent und die Entschlossenheit von Moritz Glauser, dass er zweifellos zu einem vielversprechenden Nachwuchstalent im Tennissport heranreift. Die Liechtensteiner Tennisfans sind gespannt auf seine kommenden Matches und hoffen auf weitere beeindruckende Leistungen.

Am Nachmittag spielt Glauser noch im Doppel mit Lukas Lita (DE) gegen Jakob De Vries und Noah-Leander Lachowitz aus Österreich.

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

1