Startseite Inland Wunderschönes Ruggeller Riet: Exkursion zu den Storchplätzen begeistert Teilnehmer

Wunderschönes Ruggeller Riet: Exkursion zu den Storchplätzen begeistert Teilnehmer

Werbung im Landesspiegel

Der jährliche Ausflug des Vereins Unterland Tourismus lockte dieses Mal zahlreiche Naturinteressierte aus dem ganzen Land in das idyllische Ruggeller Riet. Statt entlang der gewohnten Route zu den prächtigen Schwertlilien führte die Exkursion unter der fachkundigen Leitung von Josef Biedermann zu den Storchplätzen.

Die Teilnehmer erhielten einen umfassenden Einblick in die Fauna des Ruggeller Riets. Neben den berühmten Schwertlilien wurden auch Informationen über den Waldmeister vermittelt. Biedermann erläuterte die Bedeutung der Rietpflege, die grösstenteils vom Land übernommen werden müsse, da Landwirte diese Aufgabe leider nicht mehr machen würden. Ohne regelmässiges Mähen würden die Flachmoorwiesen verbuschen und sich zu einem Auenwald entwickeln.

Höhepunkt der Exkursion war zweifellos die beeindruckende Flugshow der Störche, die von den Teilnehmern, darunter auch Ruggells Vorsteher Christian Öhri, bestaunt werden konnte. In den letzten Jahren haben sich die Störche in der Region wieder angesiedelt, und der Ruggeller Riet beherbergt nun die größte Population in Liechtenstein. Viele dieser majestätischen Vögel sind sogar über den Winter geblieben, da die Temperaturen mild waren und sie ausreichend Nahrung fanden.

Die Exkursion durch das Ruggeller Riet bot den Teilnehmern eine einzigartige Gelegenheit, die reiche Tierwelt und die Bedeutung des Schutzes dieses einzigartigen Lebensraums hautnah zu erleben. Der Verein Unterland Tourismus plant weitere Veranstaltungen, um das Bewusstsein für die Schönheit und den Erhalt dieser natürlichen Schätze zu fördern.

Zeugnis banner

1 Ihre Meinung

Ospelt 21. Mai 2023 - 20:19

Hallo
Toller Beitrag über unsere Exkursion. Vielen Dank dafür!
Beste Grüsse
Sylvia

Antworten

Kommentar Abgeben

1