Startseite Wirtschaft Europäische Börsen in Bewegung

Europäische Börsen in Bewegung

Börse
Zeugnis banner

die Börsen haben in den letzten Tagen wieder einmal für Aufregung gesorgt. Dabei haben sich die Aktienkurse der meisten Unternehmen in unserem Nachbarland Schweiz positiv entwickelt. Besonders bemerkenswert sind die Zuwächse bei Novartis, Logitech International und Holcim. Auch Sonova Holding und Swisscom konnten sich über steigende Kurse freuen. Lediglich Roche Holding musste einen leichten Verlust hinnehmen.

Auch in Deutschland waren die Börsen in Bewegung. Besonders positiv fielen die Zuwächse bei RWE, MTU Aero Engines und Henkel aus. Aber auch Brenntag, Merck und HeidelbergCement konnten sich über steigende Kurse freuen. Lediglich Daimler Truck Holding und Continental mussten sich mit vergleichsweise geringen Zuwächsen zufriedengeben.

Insgesamt scheint sich die wirtschaftliche Lage in Europa zu stabilisieren, was sich auch an den steigenden Börsenkursen zeigt. Dennoch bleibt die Situation weiterhin unsicher und es bleibt abzuwarten, wie sich die Börsen in den kommenden Wochen und Monaten entwickeln werden.

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

1