Startseite AuslandSchweiz Autobahn A13 ab Morgen wieder geöffnet

Autobahn A13 ab Morgen wieder geöffnet

Baustelle A13 bei Misox
bergbahnen.li

Nach einem Murgang, der die A13-Autobahn auf einem 200 Meter langen Abschnitt zerstörte, ist die wichtige Nord-Süd-Verbindung Richtung Italien wieder teilweise befahrbar. Die Reparaturarbeiten wurden schneller als erwartet abgeschlossen. Am Freitagmorgen wurde die A13 mit je einer Spur in jede Richtung wiedereröffnet.

Trotz der Wiedereröffnung ist auf der Strecke über den Arlbergpass mit Staus zu rechnen, da der Arlbergtunnel für Bauarbeiten gesperrt bleibt.

Die Öffnung der A13 wird auch den Verkehr auf der Gotthardroute in der Schweiz entlasten. Andere Alpenpässe wie der Gotthard sind offen, nur der Simplonpass bleibt aufgrund von Sturmschäden geschlossen.

bergbahnen.li

Kommentar Abgeben

1