Startseite Wirtschaft LLB feiert Eröffnung der Deutschland-Niederlassung

LLB feiert Eröffnung der Deutschland-Niederlassung

LLB Deutschland Niederlassungsleiter Thomas Henk
Zeugnis banner

Das Deutschland-Team unter der Leitung von Thomas Henk, zusammen mit dem Group CEO Gabriel Brenna und dem Leiter Private Banking Liechtenstein, Martin Heutschi, organisierte ein vielfältiges Programm mit spannenden Referenten. Darunter waren der angesehene Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Hans-Werner Sinn und der Finanzrechtsexperte Dr. Christian Waigel, der auch Honorarkonsul für Liechtenstein in Deutschland ist.

Gabriel Brenna erläuterte die Wahl der Veranstaltungsortes und betonte die symbolische Verbindung zwischen der LLB und der Alten Oper. Martin Heutschi, Leiter Private Banking Liechtenstein, verantwortlich für das gesamte Deutschlandgeschäft, fügte hinzu: «Nach rund zweijähriger Vorbereitung können wir nun offiziell unsere neuen drei Standorte eröffnen.»
Seit Jahresbeginn betreut die LLB Private-Banking-Kunden an den neuen Standorten Frankfurt, München und Düsseldorf. Mit einem Schwerpunkt auf Vermögensverwaltung und Anlageberatung überzeugt die LLB ihre Kunden mit Sicherheit, Stabilität und Kompetenz im Private Banking. Die erfahrenen Kundenberater kombinieren exzellentes Private Banking mit kultureller Nähe zur D-A-CH-Region, wodurch die Zukunft der LLB in Deutschland positiv gestaltet wird.

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

1