Startseite Ausland Katalanische Sozialisten gewinnen Wahl

Katalanische Sozialisten gewinnen Wahl

Barca

In den katalanischen Parlamentswahlen erhielten die Sozialisten die meisten Stimmen, während die separatistischen Parteien ihre Mehrheit verloren. Die Sozialisten stehen jedoch vor der Herausforderung, eine Koalition zu bilden, um eine absolute Mehrheit zu erreichen. Der Wahlausgang wurde als Triumph der linken Zentralregierung von Ministerpräsident Pedro Sanchez bewertet, der mit seiner Aussöhnungspolitik den Konflikt in Katalonien entschärft hat.

Die Partei von Carles Puigdemont kam auf den zweiten Platz, während die ERC viele Stimmen verlor. Sanchez hat mit seinem Amnestiegesetz die Unterstützung der Katalanen gewonnen und strebt eine neue Ära in Katalonien an.

Mein-Nackenkissen Werbung

Kommentar Abgeben

1