Startseite Inland Vierjähriger versucht alleine ins Fürstentum zu reisen

Vierjähriger versucht alleine ins Fürstentum zu reisen

Grenze Schaanwald
Werbung im Landesspiegel

Ein vierjähriger Junge versuchte alleine zu Fuss in das Fürstentum Liechtenstein einzureisen, wurde aber von den Behörden gestoppt und sicher nach Hause gebracht. Die Polizei konnte schnell die Herkunft des Jungen ermitteln und ihn seinem Vater übergeben.

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

1