Startseite SportFussball Run For verlost ein exklusives Trikot des Liberianers Allen Njie vom FC Vaduz

Run For verlost ein exklusives Trikot des Liberianers Allen Njie vom FC Vaduz

Mein-Nackenkissen Werbung

Der 24-jährige Fussballspieler Allen Njie aus Liberia spielt heute für den FC Vaduz. Das ist bereits sein dritter Verein in der Schweiz und in Liechtenstein. Zuvor spielte er für den Grasshopper Club Zürich im Frühjahr 2019 und für den FC Aarau im Jahr 2021. Dazwischen war er kurzzeitig in Kroatien.

Die Mitglieder der Spendenorganisation Run For verfolgen Allens Karriere schon seit einiger Zeit. Während seiner Zeit beim Grasshopper Club Zürich wurden erste Kontakte geknüpft. Damals konnte ein Trikot von Allen ergattert und versteigert werden. Noch heute trifft sich Vereinsmitglied Mim Burri, der selbst in Liberia geboren wurde, gelegentlich mit Allen.

Der Wechsel nach Vaduz wurde mit Freunde aufgenommen. Nur rund 35 Autominuten vom Linthgebiet entfernt spielt nun der liberianische Mittelfeldakteur nun Fussball. Simon Schoch kontaktierte die Verantwortlichen des FC Vaduz und fragte nach einer Trikotspende für eine Verlosung. Bald kam die Zusage und eine Einladung zum Heimspiel gegen den FC Stade Nyonnais.

Leider konnte Allen an diesem Spiel krankheitsbedingt nicht teilnehmen. Trotzdem genossen die mitgereisten Vereinsmitglieder der Spendenorganisation die familiäre Atmosphäre im Rheinpark Stadion in Liechtenstein. Carmen Alabor übergab das rote Trikot mit der Nummer 66 und dem Namen Njie.

Das Trikot wird nun auf der Website der Spendenorganisation Run For unter runfor.ch/wettbewerb verlost. Bis Sonntag, 14. April 2024, 18.00 Uhr hat jeder die Möglichkeit, kostenlos am Wettbewerb teilzunehmen. Natürlich erhofft man zahlreiche Einsendungen und die eine oder andere Spende.

Ein herzliches Dankeschön an den FC Vaduz für die nette und unkomplizierte Zusammenarbeit und das schöne Trikot. Die Gewinner werden nach der Verlosung persönlich kontaktiert.

Mein-Nackenkissen Werbung

Kommentar Abgeben

1