Startseite Lifestyle Ein Ständchen für die Regierung

Ein Ständchen für die Regierung

Guaggamusik spielt für die Regierung

Heute feierte Liechtenstein den traditionellen Schmutzigen Donnerstag, einen der bedeutendsten Tage der Faschingszeit. Die festliche Atmosphäre wurde durch eine besondere Aktion der Guggamusik geprägt, die die Regierung auf dem Peter Kaiser Platz mit einem fröhlichen Ständchen überraschte.

Die Musiker liessen ihre Instrumente erklingen und die traditionellen Faschingsklänge hallten durch Städtle. Regierungsmitglieder und zahlreiche Mitarbeiter, die sich zu diesem Anlass auf dem Platz versammelt hatte, zeigte sich erfreut über die unerwartete musikalische Einlage.

Nach dem schwungvollen Ständchen genossen die Anwesenden und die Guggamusik gemeinsam das gesellige Ambiente. Es wurden Maroni gereicht, um die kalten Temperaturen zu vertreiben, und auch für das leibliche Wohl war mit erfrischenden Getränken gesorgt.

Kommentar Abgeben

1