Startseite Inland Wind unterbricht Skibetrieb

Wind unterbricht Skibetrieb

Schneekanone in Malbun

Der Wind setzt den Skiliften in Malbun zu. Aufgrund der starken Winde bleiben die Sesselbahnen Sareis, Täli und Hochegg vorerst geschlossen.

Die Schlepplifte Schneeflucht sind in Betrieb.

Kommentar Abgeben

1