Startseite Inland Fahrzeugbrand in Triesenberg

Fahrzeugbrand in Triesenberg

Fahrzeugbrand in Treisenberg
Werbung im Landesspiegel

Am Samstagmittag ereignete sich auf der Hauptstrasse Gnalp ausserhalb von Triesenberg ein Fahrzeugbrand. Ein Personenwagen mit drei Insassen, der in Richtung Malbun unterwegs war, wurde aufgrund von Rauchentwicklung gestoppt.

Der Fahrzeuglenker handelte umsichtig, als er und seine Mitfahrer das Auto verliessen. Die Freiwillige Feuerwehr Triesenberg konnte den Brand erfolgreich löschen, jedoch erlitt das Fahrzeug Totalschaden. Zum Glück blieben alle Insassen unverletzt.

Die genaue Ursache des Fahrzeugbrands wird derzeit von der Landepolizei untersucht. Die Hauptstrasse war während des Einsatzes kurzzeitig gesperrt.

Mein-Nackenkissen Werbung

Kommentar Abgeben

1