Startseite Inland Vaduzer Jungbürger feiern den Schritt ins Erwachsenenalter

Vaduzer Jungbürger feiern den Schritt ins Erwachsenenalter

Gruppenfoto_Jungbuergerfeier_Vaduz
Zeugnis banner

Am Samstag, den 21. Oktober 2023, trafen sich 26 junge Erwachsene des Jahrgangs 2005 aus der Gemeinde Vaduz, um ihre Volljährigkeit und die damit verbundene Unabhängigkeit zu feiern. Bei der Veranstaltung waren Mitglieder der Jugendkommission, Bürgermeisterin Petra Miescher und der Gemeinderat anwesend. Das Programm begann mit einem obligatorischen Gruppenfoto. Anschliessend ging es ins Rathaus, wo die jungen Erwachsenen in einem Speed-Debating mit Mitgliedern des Gemeinderats über Umwelt, Kultur und Jugend diskutieren konnten und ihre Anliegen vorbrachten. Die Bürgermeisterin führte zudem einen kurzen Rundgang durch das Rathaus.

Danach ging es mit dem City Train durch Vaduz und bei einem Halt in der Hofkellerei gab es eine kleine Weinverkostung. Nach einem kurzen Spaziergang zum Schlösslekeller wurde ein italienisches Buffet serviert, um den Hunger zu stillen. Gestärkt traten die jungen Erwachsenen und die Gemeinderatsmitglieder dann in Vierergruppen beim Kellerquiz an, um ihr Wissen unter Beweis zu stellen.

Es wurden Fragen zu aktuellen Weltgeschehnissen, zu Liechtenstein und zu allgemeinen Themen gestellt. Außerdem gab es eine Musikraterunde mit Livemusik von Prince Vince. Alle waren mit Ehrgeiz dabei und hatten viel Spass bei dem Quiz. Die glückliche Gewinnergruppe erhielt Geschenkkörbe vom Hoi-Laden. Neben spannenden Gesprächen sorgten die musikalische Begleitung von Prince Vince und eine Fotobox mit Accessoires für eine ausgelassene Stimmung und einen würdigen Abschluss eines tollen Tages. Die Jugendkommission Vaduz unter der Leitung von Gemeinderätin Natascha Söldi bedankt sich bei allen Beteiligten, die diesen besonderen und ereignisreichen Tag ermöglicht und mitgestaltet haben, und gratuliert den jungen Erwachsenen herzlich zur Volljährigkeit.

Zeugnis banner

Kommentar Abgeben

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker aktiv

Qualitätsjournalismus kostet Geld.

Wir investieren täglich viel Zeit und Geld für Recherche und in den Betrieb der Online-Zeitung. Alle unsere Inhalte können kostenlos und ohne Anmeldung gelesen werden. Um unsere Kosten decken zu können, brauchen wir daher Werbeeinnahmen.

Bitte deaktivieren Sie den AdBlocker, um weiterhin unsere Inhalte lesen zu können.

Powered By
100% Free SEO Tools - Tool Kits PRO
1