Startseite SportFussball FC Vaduz verliert knapp in Schaffhausen

FC Vaduz verliert knapp in Schaffhausen

Fussball
Mein-Nackenkissen Werbung

Veide Teams zeigten von Anfang an grossen Einsatz. Schaffhausen dominierte das Spiel in der ersten Halbzeit und konnte bereits in der 8. Minute das erste Tor erzielen. Neftali Manzambi war der Torschütze und brachte seine Mannschaft somit in Führung.

Die Spieler von Vaduz liessen sich jedoch nicht unterkriegen und kämpften verbissen um den Ausgleich. Die Abwehr von Schaffhausen stand jedoch sicher und liess keine weiteren Tore zu. Die erste Halbzeit endete somit mit einer knappen 1:0-Führung für Schaffhausen.

Schaffhausen konnte die knappe Führung halten und gewann das Spiel mit 1:0.

Kommentar Abgeben

1