Startseite Inland Einbruch in Triesen

Einbruch in Triesen

Polizei in Liechtenstein
Werbung im Landesspiegel

Zwischen Dienstag und Donnerstag kam es in Triesen zu einem Einbruch in ein Wohnhaus. Es entstand Sachschaden. Das teilte die Landespolizei mit. 

Eine unbekannte Täterschaft verschaffte sich gewaltsam über ein Fenster Zutritt in das Haus. Anschliessend wurden die Räume des Hauses nach Wertgegenständen durchforstet. Die Bewohnerin, welche einige Tage abwesend war, bemerkte den Einbruch bei ihrer Rückkehr. Nach bisherigen Erkenntnissen verliess die Täterschaft das Objekt ohne Deliktsgut über den Einstiegsort.

Zeugnis banner

Kommentar Abgeben

1