Startseite Inland Ausbau der Bushaltestelle Sennerei in Ruggell

Ausbau der Bushaltestelle Sennerei in Ruggell

Bus-Haltestelle - Baustelle,Ruggell
Mein-Nackenkissen Werbung

Die sehr gut frequentierte Bushaltestelle Sennerei war bisher beim Ein- und Ausstieg von Bendern kommend weder barrierefrei noch ungefährlich. Es fehlte ein Trottoir und bei starkem Regen wurden die aussteigenden Fahrgäste teils mit einer Wasserpfütze überrascht. Entsprechend erhielt die Verwaltung in den letzten Monaten zahlreiche Rückmeldungen aus der Bevölkerung und von der Gemeindeschule. Der Gemeinde war es folglich wichtig, gemeinsam mit dem Land Liechtenstein rasch eine gute Lösung zu erzielen.

Aktuell wird die Haltestelle Sennerei vom Land Liechtenstein ausgebaut und barrierefrei gestaltet. Es entsteht ein sicherer Wartebereich für die Fahrgäste. Die Gemeinde Ruggell erweitert gleichzeitig das Trottoir von der Kirchstrasse kommend direkt zur Haltestelle. Vor der Kreuzung bei der Gemeindeschule entsteht mit einem zusätzlichen Zebrastreifen ein sicherer Übergang. Mit diesen Massnahmen kann die Sicherheit für die Fahrgäste und den Verkehr massiv erhöht werden. Die Klassen der Gemeindeschule und Kindergarten nutzen diese Haltestelle ebenfalls bei Ausflügen, womit auch für sie der Ausstieg und Rückweg zur Schule sicherer wird. Die Gemeinde Ruggell bedankt sich beim Land Liechtenstein für die sehr gute Zusammenarbeit bei dieser raschen Umsetzung der notwendigen baulichen Massnahmen. Im Zuge der Bauarbeiten an der Landstrasse wird auch die Bushaltestelle Kreuzstrasse verlegt und mit einem Wartebereich und sicheren Ein- und Ausstieg neugestaltet.  (PD)

Mein-Nackenkissen Werbung

Kommentar Abgeben

1