Startseite AuslandÖsterreich Tunnelgegner-Demo in Feldkirch: Widerstand gegen Projekt scheint zu schwinden

Tunnelgegner-Demo in Feldkirch: Widerstand gegen Projekt scheint zu schwinden

Tunnelgegner-Demo in Feldkirch
Zeugnis banner

Gestern fand in Feldkirch eine Demonstration der Tunnelgegner statt, zu der zahlreiche Organisationen und die Grünen aufgerufen hatten. Trotz der mobilisierten Kräfte und des langjährigen Widerstands gegen das rechtlich geprüfte Projekt fanden sich jedoch nur knapp 100 Teilnehmer ein. Dies deutet darauf hin, dass der Protest gegen den Stadttunnel nun endgültig an Stärke zu verlieren scheint.

Die Organisatoren hatten im Vorfeld mit einer deutlich höheren Beteiligung gerechnet, basierend auf der Unterstützung verschiedener Organisationen und politischer Parteien. Dennoch konnte die geringe Teilnehmerzahl nicht übersehen werden.

Jahrelang haben die Gegner der Tunnelspinne alles versucht, um den Bau zu verzögern. Der Rechtsweg ist längst ausgeschöpft. Das Projekt wurde in allen Instanzen ausführlich geprüft und mit Auflagen bewilligt. Dies Baubewilligung ist rechtskräftig und das für Feldkirch dringend notwendige Verkehrsprojekt wird gebaut. Ein kleiner, harter Kern will das aber offensichtlich nicht einsehen.

Werbung im Landesspiegel

1 Ihre Meinung

ich 17. September 2023 - 12:28

ab sofort wird zurück gesprengt !!!
also es gibt viel blödsinn in der WELT – aber das ist wohl der grösste
friede freude eierkuchen wäre besser

Antworten

Kommentar Abgeben

1