Startseite Gesellschaft Reiseziel Museum – Entdeckungsreise für die ganze Familie

Reiseziel Museum – Entdeckungsreise für die ganze Familie

Zeugnis banner

Insgesamt 51 Museen aus den Regionen Vorarlberg, Liechtenstein und dem Kanton St. Gallen öffnen ihre Türen für Familien mit einem speziellen Angebot. Die Termine für die Aktion sind noch am 6. August 2023 und am 3. September 2023. Tickets für Bus und Bahn gibt es auf der Website. Der Eintritt kostet pro Person und pro Museum CHF 1.- bzw. EUR 1.-. In Vorarlberg gilt die Aktion mit gültigem Familienpass. Kinder unter 18 Jahren können im Liechtenstein und in St. Gallen auch ohne Familienpass teilnehmen.

Von den insgesamt 51 teilnehmenden Museen kommen 6 aus Liechtenstein.

  • Alter Pfarrhof Balzers
  • domus – Galerie und Museum
  • Küefer-Martis-Huus
  • Kunstmuseum Liechtenstein
  • Kunstraum Engländerbau
  • Liechtensteinisches Landesmuseum

Alter Pfarrhof Balzers: Auf einer Entdeckungsreise durch Balzers, muss man Spuren lesen, Geheimschriften entziffern und knifflige Aufgabe lösen. Am Ziel sind Wachsamkeit, Orientierungssinn und Geschick gefragt. Für die Expedition sollte man ungefähr 90 Minuten einrechnen. Der letztmögliche Start ist um 16:00 Uhr.

Bei domus – Galerie und Museum, tauchen die Besucher in die Welt der Wildbienen ein, mit der Ausstellung «Let it bee!». Es gibt speziell für Familien konzipierte Führungen und anschliessend kann man selbst Blüten-Kräuter-Salz herstellen. Um 10:30 Uhr und um 15:00 Uhr findet jeweils eine Spezialführung für Kinder statt.

Auch im Küefer-Martis-Huus trifft man auf die Welt der Bienen. Es finden regelmässig Führungen statt, bei der man so einiges über Bienen und ihre Rolle in der Natur lernen kann. Zudem gibt es die Möglichkeit, selbst eine Biene zu basteln.

Im Kunstmuseum Liechtenstein lernt man in der Ausstellung «Parlament der Pflanzen», was der Mensch von der Pflanze so alles lernen kann. Im Atelier wird ausprobiert, wie Bilder und Objekte von Pflanzen und uns entstehen. Es wird gedruckt, gemalt und gezeichnet.

Im Kunstraum Engländerbau trifft man auf ein Meer zahlreicher Farben und Formen. Ausserdem gibt es einen Kreativ-Raum, in dem man Kieselsteine verzieren kann.

Im Liechtensteinischen Landesmuseum kann man am 6. August, kann man die Ausstellung «Fussball. Frauen – und Männerweltmeisterschaft» und die Spielfelder im Freien entdecken. In der Kreativ-Werkstatt kann man seine eigenen Fussballer/innen erschaffen. Führungen finden um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:30 Uhr statt. Am 3. September gibt es eine Schatzsuche durch das ganze Landesmuseum.

Falls Sie nun mehr über diese Aktion wissen wollen, schauen Sie hier vorbei.

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

1