Startseite Gesellschaft Ein Jahr Engagement: Erfolgreicher Abschluss des FSJ

Ein Jahr Engagement: Erfolgreicher Abschluss des FSJ

FSJ
bergbahnen.li

Ein festliches Abschlussfest für das FSJ 2024 fand im Loft der Kreativ Akademie in Vaduz statt. Dort wurden vier junge Erwachsene geehrt, die ein Jahr lang in sozialen Einrichtungen Liechtensteins aktiv waren.
Die FSJ-Absolventen Sarina Meier, Aurora Mehmeti, Dilay Ucmaz und Mykyta Faiustov sammelten prägende Erfahrungen in Einrichtungen wie dem Sonderpädagogischen Kindergarten des hpz und der Liechtensteinischen Alters- und Krankenhilfe. Sarina Meier betonte den persönlichen und beruflichen Fortschritt, den sie durch das Jahr gemacht hat. Mykyta Faiustov erhielt dank der Bildungsmassnahmen neue Perspektiven.

Andrea Strobl-Elmer vom aha Tipps & Infos leitete charmant durch den Abend und betonte die Bedeutung des Einsatzes der Freiwilligen für das soziale Miteinander in Liechtenstein. Alle Absolventen haben bereits Anschlusslösungen gefunden, sei es eine Lehre oder der Vorkurs an der Kunstschule. Das FSJ wird als Sprungbrett für die berufliche Zukunft junger Menschen gelobt.

Das FSJ in Liechtenstein fördert gesellschaftliches Engagement und bietet wertvolle Erfahrungen in sozialen Einrichtungen.

bergbahnen.li

Kommentar Abgeben

1