Startseite Sport Das Wetter ist egal – Swiss Bike Cup in Schaan

Das Wetter ist egal – Swiss Bike Cup in Schaan

swiss_bike_cup_schaan
Mein-Nackenkissen Werbung

Trotz des regnerischen Wetters fand heute in Schaan der Swiss Bike Cup 2023 statt. Die Wetterbedingungen waren schwierig, aber genau zum Start des Hauptlaufs wurde es etwas besser. Doch das schien die Athleten nicht zu stören, denn sie gaben ihr Bestes und kämpften um den Sieg.

Am Ende konnte Mathias Flückger vom Team THÖMUS MAXON den ersten Platz erringen und seinen Teamkollegen Lars Forster knapp auf den zweiten Platz verweisen. Beide Athleten trennten nur wenige Sekunden in diesem spannenden Rennen. Dario Lillo vom Team Scott belegte den dritten Platz und machte das Podium komplett.

Auch die Zuschauer liessen sich von dem schlechten Wetter nicht abschrecken und feuerten die Athleten enthusiastisch an. Sie bewunderten die Leistung der Mountainbiker und verfolgten das Rennen gespannt bis zum Ende.

Insgesamt war der Swiss Bike Cup 2023 in Schaan ein grosser Erfolg, trotz der schwierigen Wetterbedingungen. Die Athleten haben bewiesen, dass sie auch unter schwierigen Bedingungen ihr Bestes geben können, und die Zuschauer haben gezeigt, dass sie ihre Lieblingsathleten immer unterstützen werden. Wir gratulieren den Gewinnern und freuen uns auf das nächste Rennen des Swiss Bike Cups.

Weitere Fotos vom Swiss Bike Cup 2023 in Schaan

Mein-Nackenkissen Werbung

Kommentar Abgeben

1