Startseite Inland Gemeinderat genehmigt Bau des 2.5 Meter breiten Bartlegroschweg

Gemeinderat genehmigt Bau des 2.5 Meter breiten Bartlegroschweg

Baggerschaufel
Mein-Nackenkissen Werbung

Der Vaduzer Gemeinderat hat grünes Licht gegeben: Der Fuss- und Radweg von der Bartlegroschstrasse bis zur Landstrasse wird umgelegt und trägt den Namen „Bartlegroschweg“. Das Bauprojekt, das CHF 195’000.00 kosten wird, ist von April bis Ende Mai 2023 geplant. Der Weg wird 2.5 Meter breit sein und mit einem Handlauf ausgestattet. Werkleitungen im Privatgrundstück werden in den öffentlichen Grund verlegt. Der Namensgebung Bartlegroschweg wurde anhand des Flurnamenbuches vorgeschlagen und vom Gemeinderat genehmigt.

Mein-Nackenkissen Werbung

Kommentar Abgeben

1