Startseite Wirtschaft Erholungstendenzen in China

Erholungstendenzen in China

Wirtschaft in China
Werbung im Landesspiegel

Nach dem Auslaufen der Corona-Lockdowns in China zeigt sich eine leichte Erholung des Einkaufsmanagerindexes für die Industrie. Am Freitag wird erwartet, dass dieser auf 52,9 Punkte steigt. Auch in der Eurozone sind die Verbraucherpreise im März voraussichtlich um 7,2 Prozent gesunken. In den USA wird am Nachmittag der Deflator für private Konsumausgaben bekanntgegeben.

Hier ist mit einem leichten Rückgang zu rechnen, wobei sich die Jahresteuerungsrate bei Ausschluss von Lebensmittel und Energie leicht erhöhen könnte. Trotz der Erholungstendenzen sollte jedoch keine allzu grosse Euphorie aufkommen.

Mein-Nackenkissen Werbung

Kommentar Abgeben

1