Startseite Ausland Angst vor Supervulkan in Neapel wächst

Angst vor Supervulkan in Neapel wächst

Vulkan Vesuv in Neapel
Zeugnis banner

In den Phlegräischen Feldern in der Nähe von Neapel haben in den letzten Tagen zahlreiche Erdbeben die Bewohner in Angst versetzt, da die Furcht vor einem Ausbruch des Supervulkans wächst.

Die Forschung warnt vor Bodenerhebungen und fordert verbesserte Notfallpläne, während die Behörden Evakuierungen durchführen und Zeltlager für die betroffene Bevölkerung einrichten. Experten mahnen zur Vorsicht und fordern strukturelle Vorbeugungsmassnahmen, da die Phlegräischen Felder als gefährlicher als der Vesuv gelten und eine potenzielle Eruption weitreichende Folgen haben könnte. Trotzdem beruhigt das italienische Institut für Geophysik und Vulkanologie und betont, dass derzeit keine Anzeichen für einen unmittelbar bevorstehenden Ausbruch vorliegen.

Werbung im Landesspiegel

Kommentar Abgeben

1