Startseite Inland Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfälle in Ruggell

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfälle in Ruggell

Verkehrsunfall in Ruggell | Bildquelle: Landespolizei

Am gestrigen Mittwoch, dem 20. September 2023, verursachte ein Autofahrer in Ruggell mehrere Verkehrsunfälle, während er offensichtlich nicht fahrfähig war. Dies führte zu erheblichem Sachschaden und gefährdete zudem Passanten.

Gegen 18:50 Uhr war ein Mann auf der Kirchstrasse in südliche Richtung unterwegs, als er im Kreuzungsbereich ‹Kirchstrasse/Nellengasse› die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und auf die Gegenfahrbahn geriet. Dabei kollidierte er mit einem Strassenzaun. Anschliessend setzte er seine Fahrt in Richtung Poststrasse fort, wo er erneut von der Fahrbahn abkam und mit einem Strassenverkehrsschild kollidierte, im Kreuzungsbereich ‹Nellengasse/Poststrasse›. Danach setzte er seine Fahrt auf der Landstrasse in südliche Richtung fort, wobei er mehrere Fussgänger gefährdete.

Da der Verdacht auf Alkohol am Steuer bestand, ordnete die Landespolizei eine Blutentnahme an und entzog dem Lenker vorläufig seinen Führerschein. Die Ermittlungen zu den genauen Umständen sind im Gange.

Kommentar Abgeben

1