Startseite Sport 30 Jugendliche erhalten Anerkennung zum 1418 Coach

30 Jugendliche erhalten Anerkennung zum 1418 Coach

sport
bergbahnen.li

30 engagierte Jugendliche haben am Wochenende vom 1. und 2. Juli an der Ausbildung zum «1418 Coach» für Sommersportarten teilgenommen. Die Ausbildung wurde von der Stabsstelle für Sport im Schulzentrum Mühleholz durchgeführt. Dabei wurden den Jugendlichen sowohl spezifische Trainingsinhalte in ihrer Sportart als auch sportartenübergreifende Kenntnisse vermittelt. Am Ende der zweitägigen Ausbildung erhielten alle Teilnehmer die Anerkennung zum 1418 Coach.

Die Ausbildung zum 1418 Coach ermöglicht es den Jugendlichen, von erfahrenen Leiterpersonen im «Gotta/Götti-System» begleitet zu werden und entsprechende Kompetenzen in den Trainings zu übernehmen. Diese Ausbildung ist besonders wichtig, da es für Vereine immer schwieriger wird, qualifizierte Trainerinnen und Trainer zu finden. Zudem ist bei Jugendlichen ein Rückgang der Vereinsmitgliedschaften zu beobachten, je älter sie werden.

Aus diesem Grund hat die Stabsstelle für Sport das Ausbildungsprogramm «1418 Coach» ins Leben gerufen. Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren haben nun die Möglichkeit, die Grundsätze im Trainerbereich kennenzulernen und zukünftig Verantwortung als Hilfstrainer in den Vereinen zu übernehmen. Es ist erfreulich zu sehen, dass sich so viele Jugendliche für die 1418 Ausbildung begeistern konnten und ein Engagement im Verein beabsichtigen.

Die Ausbildung zum 1418 Coach bietet den Jugendlichen nicht nur die Chance, ihre sportlichen Fähigkeiten weiterzuentwickeln, sondern auch wichtige soziale Kompetenzen zu erlangen. Durch die Übernahme von Aufgaben im Verein lernen sie Verantwortung zu übernehmen und ihre Teamfähigkeit zu stärken.

bergbahnen.li

Kommentar Abgeben

1