Startseite Inland Keine neuen oberirdischen Parkplätze in Balzers

Keine neuen oberirdischen Parkplätze in Balzers

Gemeinde Balzers
Werbung im Landesspiegel

Nach intensiver Beratung in der Projektkommission Neubau Dorfplatz Balzers steht fest: Die geplanten zwölf oberirdischen Parkplätze entlang der Strasse Gnetsch werden nicht realisiert. In der Sitzung vom 22. Februar 2024 wurde dieser Vorschlag einstimmig unterstützt.

Aktuell ist es laut dem Amt für Hochbau und Raumplanung unwahrscheinlich, dass die oberirdischen Parkplätze entlang der Strasse Gnetsch genehmigt werden. Daher wurde seitens der Kommission empfohlen, diese Flächen nicht für Parkplätze freizugeben.

Die Bauverwaltung beantragte vom Gemeinderat die Bestätigung des Entscheids der Projektkommission. Der Gemeinderat hat dem nun zugestimmt. Das bedeutet, dass die Flächen entlang der Strasse Gnetsch durch Begrenzungsschwellen auf dem Gehweg nicht als Parkplätze markiert werden sollen.

Zeugnis banner

Kommentar Abgeben

1