Startseite Inland Aussenministerin Hasler zu Besuch in Hamburg

Aussenministerin Hasler zu Besuch in Hamburg

Regierungsrätin Dominique Hasler, Botschafterin Isabel Frommelt
bergbahnen.li

Regierungsrätin Dominique Hasler traf sich heute zu einem bilateralen Gespräch mit dem Ersten Bürgermeister Peter Tschentscher in Hamburg. Derzeit ist Peter Tschentscher auch Präsident des Bundesrates, in dem jedes deutsche Bundesland durch Mitglieder ihrer Landesregierung vertreten ist.

Die Gespräche zwischen Regierungsrätin Hasler und Bürgermeister Tschentscher fanden im Rahmen der strategischen Besuchsdiplomatie statt, die neben regelmässigen Regierungsbesuchen der Bundesregierung in Berlin auch gezielte Besuche in Bundesländern vorsieht. In diesem Jahr standen Bayern, Nordrhein-Westfalen und Hamburg im Fokus. Die Besuche zielen darauf ab, gute Beziehungen zu den einzelnen Landesregierungen zu etablieren und den gegenseitigen Austausch zu pflegen. Hamburg wurde dabei aufgrund seiner Bedeutung als Umschlagplatz für liechtensteinische Exportgüter und als Finanzplatz besonders hervorgehoben.

Hamburg, als zweitwichtigster Konsulatsstandort nach New York, ist von grosser Bedeutung für internationale Beziehungen. Liechtenstein unterhält an ausgewählten Standorten Honorarkonsulate, darunter auch in Hamburg, um das Netzwerk zu stärken und zu erweitern. Während des Besuchs in Hamburg wurde auch das liechtensteinische Honorarkonsulat besucht, bei dem Regierungsrätin Hasler mit verschiedenen Persönlichkeiten der Stadt über die Herausforderungen in Europa und die Rolle beider Länder diskutierte.

Ein Schwerpunkt des Gesprächs lag auf der Vorbereitung des bevorstehenden Vorsitzes Liechtensteins im Ministerkomitee des Europarates.

bergbahnen.li

Kommentar Abgeben

1